Mein Einkaufswagen

Schließen

Cleopatra’s Body Scrub

Versand am Oktober 12 2020

Lange gesucht, endlich gefunden: Wellness im Bad „in organic“
Der Name ist Programm. Mit Ausnahme der Vorstellung, dass man bei Cleopatra und Bad, respektive Dusche, eher an Milch und Honig denkt. Aber egal, der Duft umspielt mich schon beim Öffnen des Tiegels. Eine zarte und nicht aufdringliche Note aus Rosenblättern und einem unterschwelligen öligen Geruch, den ich nicht ganz zuordnen kann.

Die Inhaltsstoffe berücksichtigend kann es sich dabei jedoch nur um das Ylang-Ylang-Ölhandeln. Nach dem Duschen fühlt sich meine Haut wunderbar weich und zart an und duftet leicht nach Rosen. Das schafft dieses Körperpeeling durch die nun häufiger zu findende Kombination aus Zuckerpeeling und Körperöl. Eigentlich stehe ich nicht so auf Kombi-Produkte. In diesem Fall macht die Kombi jedoch Sinn.

Bevor ich mich gänzlich der Naturkosmetik verschrieben habe, kannte ich diese Kombi von konventionellen Marken. Hier und da habe ich auch mal eine Version in der Naturkosmetik gefunden, leider aber nie wirklich auf dem Niveau, das ich erwarte, also als Komposition aus Pflege, Duft, ansprechendem Tiegel und hochwertigen Inhaltsstoffen. Bis jetzt.

HIGHEND IN DER NATURKOSMETIK

The Organic Pharmacy ist ohnehin eine Marke, die aus meiner Sicht zu den Top Marken der Naturkosmetikindustrie gehört. Keine andere Gesichtspflege hat bis jetzt je die Wirkung erzielt, wie die Produkte dieses Labels. Und gleichzeitig alle Ansprüche meinerseits erfüllt. Dazu mehr in einem gesonderten Beitrag.

Gegründet wurde das Label von Margo Marrone (siehe Video auf YouTube), einer Pharmazeutin, die sich bereits in ihrem Studium auf die Kerngebiete Kräutermedizin, Ernährung und Wohlbefinden mit Schwerpunkt Natur- und Alternativmedizin spezialisierte. Die einige Jahre später hinzukommende Homöopathieausbildung änderte ihr Bild von Kosmetik und Ernährung vollständig und brachte sie dazu, eine eigene Produktserie zu kreieren. Ihre Prinzipien dabei sind so klar wie das Design der Tiegel: beste biologische Zutaten, ehrliche Beratung, Qualitätsservice, unglaublich effektive Produkte und eine fürsorgliche Umwelt. Und das merkt man.Der Tigel ist ästhetisch und hochwertig, transparent und schwer. Gefällt mir sehr gut. Das kann ich nicht uneingeschränkt von allen Tiegeln dieser Marke sagen, hier trifft es jedoch absolut zu. Bei einem Preis von ca. 50€ ist dies sicherlich auch zu erwarten.

WENIG IST MACHMAL MEHR: HOCHWERTIGE INHALTSSTOFFE OHNE VIEL SCHNICKSCHNACK

Die Inhaltsstoffe sind traumhaft! Für den Peelingeffekt sorgen Saccharose und feines Meersalz. Als Öl-Komponenten enthält das Peeling neben diversen Blütenölen, ganz vorne dabei ist das Öl der Damaszener-Rose, reichhaltiges und pflegendes Olivenöl. Somit rechtfertigen auch die Inhaltsstoffe das Preisniveau und untermauern die Philosophie des Londoner Labels.

Fazit: Ich finde es richtig gut! Ein absoluter Gewinn in meiner Dusche. Hochwertige Inhaltsstoffe, schöner Duft, ansprechender und moderner Tiegel und ein absolutes Wellness-Gefühl beim Duschen. So wird ein simpler Routine-Vorgang zum kleinen Feel-Good-Erlebnis. Diesem Peeling ist ab jetzt ein ständiger Platz in meinem Bad sicher.

INHALTSSTOFFE

Inhaltsstoff Deutsche Bezeichnung Beschreibung
Sucrose Zucker Saccharose ist die organische Verbindung, die allgemein als Zucker bekannt ist. In Kombination mit Salz bildet es die Grundlage für alle Peelings von TOP, entfernt sanft, aber effektiv abgestorbene Haut und entgift den Körper. Vgl. theorganicpharmacy.com
Virgin Olive Oil (Olea europea) Olivenöl Olivenöl hält die Haut weich und unterstützt bei der Feuchtigkeitsspeicherung. Ebenso kann es für das Haar verwendet werden. Es ist zudem voll von Antioxidantien, die helfen, freie Radikale zu bekämpfen und die Zellzerstörung zu verhindern. Natives Olivenöl extra besteht zu mehr als 80 Prozent aus Ölsäure. Ölsäure dringt leicht in die Haut ein und kann Schäden heilen, die das Hautbild verbessern können. Vgl. theorganicpharmacy.com
Sea Salt (Maris Sal) Meersalz Der Hersteller gibt an, nur Meersalz aus reinstem Wasser zu verwenden. In Kombination mit Zucker bildet es die Grundlage für alle Peelings von TOP, entfernt sanft, aber effektiv abgestorbene Haut und entgift den Körper. Vgl. theorganicpharmacy.com
Honey (Mel) Honig Honig wird als Feuchthaltemittel, Hautpflegemittel und Weichmacher verwendet. Es wurde zur Behandlung von Geschwüren und anderen Hautbeschwerden eingesetzt. Vgl. theorganicpharmacy.com
Parfum (Fragrance) Duftstoffe
Rose (Rosa Damascena) Rose Rose ist die Königin der Öle. Das Rosenöl, welches für die Produkte von TOP verwendet wird, stammt aus einem kleinen Dorf im Iran, wo es aus biologischem Anbau, von Hand geerntet und mit Bergbachwasser destilliert wird. Das Ergebnis ist ein einzigartiger Extrakt, der reich an Antioxidantien ist. Es unterstützt bei der Beruhigung der geröteten, entzündeten Haut, der Stärkung der Kapillaren und der Reinigung der Haut. Vgl. theorganicpharmacy.com
Rose Geranium (Perlagonium Graveolens) Rose Geranium Ein reinigendes, erfrischendes Öl, das die Haut ins Gleichgewicht bringt. Es kann als natürliches und sanftes Adstringens zur Reinigung der Haut verwendet werden und hilft bei der Behandlung von Unreinheiten und Akne und kleinen Wunden, einschließlich Schnitten, Schürfwunden und kleineren Verbrennungen. Rose Geranium kann auch dazu beitragen, die Elastizität der Haut zu erhalten und die Talgproduktion der Haut auszugleichen. Es wird auch als hilfreich beim Verblassen von Narben angesehen. Dieses Öl kann auch bei der Behandlung von Hauterkrankungen wie Ekzemen und Psoriasis nützlich sein und sogar auf der Kopfhaut und im Haar verwendet werden, um die Ölproduktion zu kontrollieren. Das Geranienöl der Rose hat auch einen sehr beruhigenden und beruhigenden Duft, der die Entspannung unterstützt und Stress abbauen kann. Vgl. theorganicpharmacy.com
Cananga Odorata Leaf Oil Ylang-Ylang Ylang-Ylang, auch Kananga genannt aus der Familie der Magnoliengewächse ist vorwiegend in Indonesien und Südostasien heimisch. Durch Wasserdampfdestillation der Blüten wird das Öl gewonnen, das hautpflegende, antiseptische und hauterneuernde Eigenschaften hat und auch bei Insektenstichen angewendet werden kann. In der Aromatherapie wirkt Ylang-Ylang beruhigend, erotisierend und nervenstärkend. Es kann gegen Angstzustände, Niedergeschlagenheit und Depressionen verwendet werden und schenkt Harmonie. Der Duft des Öls ist süß und blumig und gleichzeitig etwas holzig. So ist es auch gut zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne geeignet, da es die Fettproduktion in den Talgdrüsen reguliert. Zusätzlich wirkt es stark antibakteriell und entzündungshemmend. Auch gegen Hautpilze zeigt das Öl signifikante Effekte. Es kann direkt auf die infizierten Hautbereiche aufgetragen werden. So ist es auch gut zur Behandlung von Hautproblemen wie Akne geeignet, da es die Fettproduktion in den Talgdrüsen reguliert. Zusätzlich wirkt es stark antibakteriell und entzündungshemmend. Auch gegen Hautpilze zeigt das Öl signifikante Effekte. Es kann direkt auf die infizierten Hautbereiche aufgetragen werden. Vgl. Klum, Yasmina. Ätherische Öle
Sodium Olive Oil Amphoacetate Natrium-Olivenöl-Amphoacetat (Amphoacetat = Tensid) Ein sanftes Olivenöl-Waschmittel aus Italien, das die Haut nährt und weich macht, ohne sie zu entkleiden. Dieser Inhaltsstoff spendet den Reinigern einen leichten, aber natürlichen Schaum und pflegt die Haut. Tenside bewirken, dass zwei eigentlich nicht miteinander mischbare Flüssigkeiten, wie zum Beispiel Öl und Wasser, fein vermengt werden können. Unter Tensiden versteht man auch waschaktive Substanzen
Vitamin E (Tocopherol) Vitamin E Es ist eine ölige Substanz, durch deren Zusatz in der Menge von maximal 0,5 % (12 Tropfen auf 100 ml Öl) sich die Haltbarkeit des Öls erhöht. Tocopherol fördert die Durchblutung und wirkt zellerneuernd und bindegewebsfestigend, indem es RNS und DNS schützt. Darauf beruht seine Anwendung bei Cellulite. Es verbessert den Feuchtigkeitsgehalt der Haut, wirkt entzündungshemmend und mindert Schäden durch UV-Bestrahlung. Daher wird Vitamin E auch bei trockener Haut und reifer Haut eingesetzt sowie in After-Sun-Produkten. Außerdem soll es der Bildung von Nitrosaminen vorbeugen. Vorkommen vor allem in Keimölen und ölhaltigen Körnern und Samen (Avocado, Argannuss, Wal- und Pekannuss, Sesam, Hagebutte, Getreide). Ethoxyliertes Tocopherol (TOCOPHERETH-..) dient auch als Emulgator. Vgl. Glauninger, Angelika. Kosmetika: Inhaltsstoffe und Rezepturen (German Edition)
Citral Citral Citral ist das Gemisch aus den Stereoisomeren (Molekülart) Geranial (Citral A) und Neral (Citral B). Citral ist Hauptbestandteil vom Lemongrasöl. Citral ist eine schwach gelbliche Flüssigkeit mit intensiv-frischem Zitronenduft. Sie kann ellergisch und reizend wirken und muss daher gemäß EU-Richtlinie unter den INCIS aufgeführt werden. Vgl. Chemie.de Lemongrassöl wirkt desinfizierend und hautstraffend. Besonders gut hilft es gegen fettige und ölige Haut und auch bei Akne. Vgl. Klum, Yasmina. Ätherische Öle
Geraniol Geraniol Genariol ist ein Monoterpenalkohol, dem eine bakterizide, fungizide, antivirale, hautfreundliche, hautregenerierend,e (hormonell) ausgleichende und regulierende Funktion zugeschrieben. Vgl. Glauninger, Angelika. Kosmetika: Inhaltsstoffe und Rezepturen
Citronellol Citronellol Citronellol ist, wie auch Genariol, ein Monoterpenalkohol, dem eine bakterizide, fungizide, antivirale, hautfreundliche, hautregenerierend,e (hormonell) ausgleichende und regulierende Funktion zugeschrieben wird. Vgl. Glauninger, Angelika. Kosmetika: Inhaltsstoffe und Rezepturen
Limonene Limonene Limonene ist ein Monoterpenkohlenwasserstoff und findet sich u. a. in den ätherischen Ölen von Nadelbäumen, Orangenblüten und Campher. Die auch in der Parfümerie eingesetzte zitronenähnlich riechende Substanz kann empfindliche Haut reizen. Vgl. Glauninger, Angelika. Kosmetika: Inhaltsstoffe und Rezepturen
Linalool Linalool Linalool ist einer der Chemotypen des Kampferbaums jund wird gerne als Ersatz für Rosenholzöl verwendet. Das Linalool wirkt antiseptisch und antibakteriell und dadurch auch vorbeugend gegen Entzündungen bei offenen Wunden. Die erhöhte Durchblutung, die durch das Öl des Kampferbaumes erzeugt wird, hilft dem Körper dabei mehr körpereigene Substanzen zur Wunde zu transportieren und sie dadurch schneller zu heilen. Vgl. Klum, Yasmina. Ätherische Öle
Eugenol Eugenol Eugenol ist einer der Wirkstoffe des Nelkenöls, welches das Wachstum von Bakterien, Pilzen und Viren hemmt. Mehrere Laborstudien konnten seine keimtötende Wirkung gegen Staphylokokken und Salmonellen nachweisen. Vgl. Klum, Yasmina. Ätherische Öle
Farnesol Farnesol Farnesol ist desodorierend, blumig parfümierend und antibakteriell Vgl. Haut.de

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen
German
German